Francotyp-Postalia übernimmt Mehrheit an der Mentana-Claimsoft AG einem Mitglied des De-Mail Projekts

Birkenwerder, 03.03.2011
  • hacken Created with Sketch. Erwerb von 51 % der Anteile
  • hacken Created with Sketch. Ausbau des Bereichs Softwarelösungen

Die Francotyp-Postalia-Gruppe, ein weltweit tätiger Dienstleister für professionelle Postbearbeitung, erwirbt 51 % der Aktien an der Mentana-Claimsoft AG. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde heute mit zwei Großaktionären der nicht börsennotierten Mentana-Claimsoft unterzeichnet.

Der Erwerb dient dem Einstieg in die vollelektronische Briefkommunikation. Die Mentana-Claimsoft-Gruppe ist spezialisiert auf elektronische Signaturen und bietet ein umfassendes Produktsortiment zur Absicherung elektronischer Dokumente und zur rechtssicheren Kommunikation an. Sie ist Mitglied des Projektes De-Mail, einem Kommunikationsmittel, das den verbindlichen und vertraulichen Austausch elektronischer Dokumente per Online-Brief über das Internet ermöglichen soll. Weiterhin ist Mentana-Claimsoft zugelassener Anbieter für elektronische Gerichtskommunikation (EGVP).

Strategischer Schritt

„Mit diesem strategischen Schritt bauen wir unseren Geschäftsbereich Softwarelösungen konsequent aus“, erklärt Andreas Drechsler, Vorstand der FP-Gruppe. Durch die mehrheitliche Übernahme von Mentana-Claimsoft entwickelt sich das Unternehmen zu dem Experten für die vollelektronische Briefkommunikation.

„Unsere Kompetenzen ergänzen sich ideal“, so Drechsler weiter. Francotyp-Postalia ist Experte für Softwarelösungen und bietet im Bereich der digitalen Briefkommunikation bereits erfolgreich die Hybrid-Mail an, eine Kombination aus elektronischer und physischer Post. Dabei wird ein Brief vom Absender digital verschickt und der Empfänger erhält einen normalen Brief. Künftig kann die FP-Gruppe den rechtsverbindlichen elektronischen Brief anbieten und ist damit der erste Komplettdienstleister für die Briefkommunikation.

„Wir sind Vorreiter bei digitalen Signaturen und sehen große Chancen für den vollelektronischen Brief“, sagt Axel Janhoff, Vorstand der Mentana-Claimsoft AG. Derzeit präsentieren beide Unternehmen gemeinsam auf der CeBIT 2011 am Stand von Francotyp-Postalia ihr Leistungsspektrum unter dem Motto „Sichere Dokumente – sicherer Transport“. 

Kontakt:

Francotyp-Postalia Holding AG
Investor Relations/ Public Relations
Sabina Prüser
Triftweg 21 - 26
16547 Birkenwerder
Tel: +49 (0)3303 525 410
Fax: +49 (0)3303 53707 410
E-Mail: s.prueser@francotyp.com