Auf einen Blick

FP-Konzern

Das international agierende börsennotierte Unternehmen mit Hauptstandort in Berlin (Deutschland) ist Experte in der Briefkommunikation. Mit 10 Tochtergesellschaften in Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Belgien, Italien, Österreich und Schweden ist das Unternehmen in allen wichtigen Weltmärkten vertreten. Zusätzlich ist der FP-Konzern durch mehr als 40 Händler weltweit aktiv.

FRANCOTYP-POSTALIA DEUTSCHLAND

„Für jede Anforderung die richtige Lösung!“

Wir wissen aus 90jähriger Erfahrung, dass kleine und mittelständische Unternehmen andere Bedürfnisse als große Unternehmen haben. Wir setzen auf individuelle, maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden. Nur so können Prozesse optimal organisiert und entsprechend effizient und kostenschonend durchgeführt werden:

Die FP-Gruppe Deutschland ist der erste Multi-Channel-Anbieter für die Briefkommunikation. Mit ihren Tochtergesellschaften Francotyp-Postalia Vertrieb und Service GmbH, freesort GmbH, iab internet-access GmbH, und Mentana-Claimsoft GmbH bietet sie sämtliche Produkte und Dienstleistungen für die physische und elektronische Briefkommunikation an. Neben Frankiermaschinen und Kuvertiermaschinen umfasst das Angebot für die physische Briefkommunikation auch Dienstleistungen wie die Abholung von Geschäftspost. Bei der elektronischen Briefkommunikation bietet die FP innovative Outsourcing-Lösungen von der Optimierung interner Prozesses in der schriftlichen Kommunikation, z. B. bei Rechnungs- oder Mahnungsläufen bis zum rechtsverbindlichen vollelektronischen Brief, der De-Mail. Kunden der FP können so eine maßgeschneiderte Multi-Channel-Lösung in ihrem täglichen Büroalltag einsetzen.